Praxisklinik für Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin
 
 
 
aestheticbalance | Praxisklinik für plastische Chirurgie und ästhetische Medizin    Heckenweg 7a | 63303 Dreieich    Goethestraße 14 | 60313 Frankfurt a. M.
Mail: info@aestheticbalance.de Fon: 0 61 03 - 80 30 494 Fon: 069 - 2474 8892 170
Bookmark and Share
 

News-Blog von aestheticbalance

eingestellt in: Ästhetische Chirurgie
Am 09.09.2013 um 
18:11 Uhr 

Augenlidstraffung in Frankfurt - kleiner Eingriff, große Wirkung

Ausdrucksvolle Augen und frisches Aussehen durch eine Lidkorrektur

Lidkorrektur und Lidstraffung in Frankfurt und Dreieich

Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Ihre Oberlider auf Ihre Augen drücken oder dass selbst nach ausreichender Nachtruhe der müde Ausdruck Ihrer Augenpartie nicht verschwindet?

Es ist ganz normal, dass mit den Jahren auch die Haut um die Augen herum erschlafft. Selbst die besten Cremes oder langes Schlafen können hierbei nur geringfügig helfen.
Eine Augenlidstraffung in Frankfurt und Dreieich bei aestheticbalance stellt in einem kleinen Eingriff, der in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt wird und bei dem die überschüssige Haut entfernt wird, die natürliche Frische Ihrer Augen wieder her und lässt den jugendlichen Glanz Ihrer Augen wieder zur Geltung kommen.

Unser plastischer Chirurg wendet bei der Lidstraffung in Frankfurt eine besonders schonende OP-Methode mittels Radiofrequenzchirurgie an. Diese Methode ist sehr blutarm und trägt positiv zu einem schnellstmöglichen Heilungserfolg bei. Binnen einer Woche sind Sie nach einer Lidstraffung in Frankfurt in der Regel wieder voll gesellschaftsfähig und werden entspannt und frisch aussehen, wie nach einem besonders erholsamen Urlaub.

Sie interessieren sich für eine Lidkorrektur in unserer Praxisklinik für Plastische Chirurgie in Frankfurt und Dreieich und möchten sich individuell von unserem plastischen Chirurgen beraten lassen? Rufen Sie doch einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Sie müssen zum Kommentieren angemeldet sein. Bitte anmelden oder registrieren.

Zurück